Villa mit Meerblick Ceramiche Caesar, Piastrelle, lastre e soluzioni tecniche in gres porcellanato

Design private villa in Sicily DSC8939 DSC9181 DSC9195 DSC9196 DSC9204 DSC9203 DSC9189 DSC9187 DSC9198 DSC9201 DSC9193 DSC9199 DSC9186 DSC9191

Villa mit Meerblick

Ihre Gründer kamen vom Meer, ihre Geschichte und Mythologie sind unauflöslich miteinander verflochten. Aus welcher Perspektive wir sie auch betrachten, vom faszinierenden sizilianischen Hinterland oder vom magischen Tunesien, Trapani ist und bleibt eine Stadt voller Schönheit und Kultur, in der sich bedeutende Ereignisse und unterschiedliche Kulturen abwechselten und Spuren im städtischen Leben hinterlassen haben. Ebenso wie in ihrer Architektur.

Die Gassen der Altstadt von Trapani sind immer noch erfüllt von der Geschichte eines Völkergemischs aus Sikanern, Arabern, Normannen, Juden und Spaniern. Die Architektur umfasst Zeugnisse einer auf Fischerei, Landwirtschaft und Bergbau basierenden Wirtschaft mit unterschiedlichsten Facetten, in denen alle Traditionen dieses universellen Volks zum Ausdruck kommen und nahezu das gesamte anthropologische Spektrum wiedergeben ist.

 

In diesen Kontext aus Altertum und Tradition integrieren sich heute neue Projekttrends, die auch modernere Stilrichtungen vertreten und sich dem Ambiente anpassen. Mit einem Ergebnis von höchst faszinierender Wirkung.

 

Beispielsweise die auf den Hügeln von Trapani gelegene Villa mit Meerblick. Ein hochmoderner, eleganter Bau, in dem ein minimalistisches Design aus klaren Linien perfekt in die umliegende Landschaft integriert ist. Die Materialien steigern den Wert noch weiter; große Glasfronten lassen das Licht ins Innere und bieten gleichzeitig eine wundervolle Aussicht aus der Höhe auf das Meer und auf die Stadt.

 

Hier sind die Außenbereiche das Bindeglied zwischen Architektur und Natur und schließen in Farben und Formen direkt an die Landschaft an. Die Wand- und Bodenbeläge aus der Serie Built von Caesar stehen dabei ganz im Vordergrund.

 

Eine moderne und effektvolle Serie von minimalistisch schlichtem Charakter, in der die keramische Interpretation des Zements die Hauptrolle spielt und mit extremer Vielseitigkeit Ästhetik und Funktionalität interpretiert. In einer nicht nur stilistischen, sondern auch emotionellen Harmonie.

 

Der Zement erhebt sich von einem primären Rohstoff zum absoluten Protagonisten der zeitgenössischen Projektkultur und verleiht den Oberflächen eine neue, unmittelbare und zugleich dezente Stimme.

 

In dieser sizilanischen Villa fiel die Farbwahl auf Yard, ein warmes, leuchtendes Grau als reinster Ausdruck des Zements. Es vermischt sich ganz natürlich mit den umgebenden Felsen und zieht den Reflex des Lichts und der Wärme Siziliens auf sich, um ein einladendes und stilvolles Ambiente zu schaffen.

 

Die stoffliche Ausstrahlung von Built entfaltet sich perfekt im Format 120x120 cm von Aextra20, der 20 mm starken Lösung von Caesar für Außenbereiche. Es handelt sich um eine hochfunktionelle Kombination, in der Caesar seine ganze Kultur der Materie in ein außergewöhnliches Feinsteinzeug einbringt und optische Vielseitigkeit mit hoher Leistung vereint. Das Großformat verleiht dem Raum optische Weitläufigkeit und der Eindruck einer natürlichen Ausdehnung, und die perfekt rechtwinkligen und rektifizierten, monolithischen Aextra20-Platten in 20 mm Stärke garantieren dank der Beständigkeit des Feinsteinzeugs sowie der rutschfesten Oberfläche absolute Funktionalität im Freien und Sicherheit bei jeder Witterung.

 

Mit Aextra20 von Caesar und einer reichen Auswahl an Farben, Formaten und Formstücken auch für Swimming-Pools erweitert das Outdoor-Design seine Horizonte beträchtlich und kommt mit Fug und Recht als tragendes Element der zeitgenössischen Einrichtung zum Einsatz.

Aus unserer Zeitschrift

Cover Video Natale
24 December 2020

Caesar wünscht Ihnen Frohe Festtage.

Ein Jahr voller Herausforderungen und voller Anregungen geht zu Ende.Ein Jahr, das uns mit einer nie dagewesenen Situation konfrontiert und uns gezwun...


Lesen Sie mehr