Eine erfolgreiche Cersaie für Caesar Ceramiche Caesar, Mehr als 30 Jahre Kompetenz und Innovation in Sachen italienisches Feinsteinzeug von höchster Qualität.

11 October 2022

Bei Caesar klingt die Cersaie mit großem Enthusiasmus, Anerkennung und interessanten Ideen für eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Keramik Made in Italy aus.

Die Cersaie ist zu Ende, ihr Erfolg besiegelt: Nach der seit 39 Jahren unbestritten als wichtigster Event des Jahres für die internationale Keramikbranche geltenden Messe zieht Caesar eine überaus positive Bilanz und freut sich über die einhellige Anerkennung der zahlreichen Besucher aus Italien und dem Ausland, die zum StandC28-D27 in der neuen Halle 37 gekommen sind.

Ein Stand mit einer neuen Dynamik und einem neuen Konzept, der Kunden und Fachbesucher aus aller Welt in spielerischer Weise mit einem Mix aus Kunst, Technologie, Funktionalität und Design empfangen hat: Ganz nach Caesars diesjährigen Motto Let’s Play konnte das Feinsteinzeug Made in Italy des Unternehmens aus Fiorano sich eklektisch und mitreißend profilieren und seine Qualität und Funktionalität in einer extrem kreativen und vielseitigen Dimension präsentieren. Und außerdem als ideales Material für die stilvolle Gestaltung jedes Ambiente, das es mit einem stets einladenden und immer ganz persönlichen Charakter prägt.

cer 812

Die neuen Serien von Caesar wurden mit ihren vielen Formen, Oberflächen, Farben, stofflichen Looks und flexiblen Zweckbestimmungen präsentiert: beginnend mit dem Ton, dem ersten und wichtigsten Bestandteil der Keramik, der - nicht von ungefähr - den Charakter von Prima bestimmt und bei der Gestaltung moderner Räumlichkeiten völlige Freiheit lässt. Knoten, Maserungen und Nuancen zeichnen dagegen Cocoon aus, eine keramische Interpretation der Eiche und ideale Lösung für Innen- und Außenbereiche. Die zunehmende Vielseitigkeit von Caesar kam auch im Projekt Deco Solutions zum Ausdruck, dessen zahlreiche, elegante und lebendige Dekore perfekt zu den verschiedenen Feinsteinzeugkollektionen des Unternehmens passen und die Verbindung zwischen Kunst und Technik bzw. zwischen Innendesign und Architektur zum Ausdruck bringen.

Eine der Neuheiten war die Oberflächenversion LUX von Alchemy. Sie bringt noch mehr Prestige und Persönlichkeit in eine unserer neueren und sehr erfolgreichen Kollektionen, die auf eine ungewöhnliche und besonders originelle Weise das Metall erkundet.

Natürlich fehlten auch die bewährten Serien von Caesar nicht, wie Anima Futura und Key_Mood. Beide sind Ausdruck der Kompetenz von Caesar, stoffliche Inspirationen zu verarbeiten - in diesem Fall Marmor und Stein - und durch kontinuierliche Forschung und Entwicklung originelle und zugleich unvergängliche Stile zu kreieren.

In diese Richtung geht auch das Projekt Aextra20 für Außenbereiche: Das Outdoor hat für Planung und Gemeinwohl einen immer höheren Stellenwert. Hier bietet Aextra20 ein sowohl technisch als auch optisch perfektes und vollständiges Programm, mit einer umfassenden Palette aus Lösungen und Oberflächen, die immer weiter ausgebaut werden. 

cer 815

Aber die Entwicklung von Caesar ist nicht auf das Produktionsprogramm begrenzt, sondern erstreckt sich über 360 Grad: Einer der großen Erfolge am Stand war beispielsweise der Virtual Room, das Konfigurationsprogramm neuer Generation, das Kunden und Besucher mit seiner Digitaltechnologie begeistert hat. Mit vordefinierten Raumbeispielen oder hochgeladenen Fotos der eigenen Räume konnten die Besucher selbstständig und kreativ Fliesen verlegen und unterschiedliche Kombinationen aus Wand- und Bodenbelägen erproben.

Gemeinsamer Nenner jedes Themen- und Projektbereichs war der Aspekt der Nachhaltigkeit: Ein inzwischen unverzichtbares und unabdingbares Konzept, das für Caesar und seine Unternehmenspolitik seit jeher eines der Leitmotive ist und das heute mit dem Projekt Every Day Counts den Stakeholdern noch intensiver vermittelt wird. Es handelt sich um ein wahres „Credo“, bei dem Leistungen und Tätigkeiten des Unternehmens die Produktion ebenso wie die in diesem Bereich tätigen Personen einbeziehen, und bei dem ebenso auf die soziale Verantwortung geachtet wird wie auf die Schaffung optimaler Bedingungen für Unternehmen und Menschen.

rep 951

Die Messe in Bologna wurde am Montag, Dienstag und Mittwoch im Werk von Caesar in Fiorano fortgesetzt, wo die Kunden im Showroom empfangen wurden: ein Erlebnis zwischen den prestigevollsten Serien und der exklusiven, interaktiven Factory Tour durch die neuesten Technologien. Zum Abschluss gab es einen Aperitif made in Caesar.

Die Cersaie endet mit einem Blick in die nächste Zukunft und mit großem Elan; und mit dem Versprechen, den Enthusiasmus und die für diese Messe erhaltene Anerkennung in weitere Innovationen zu übersetzen. 

Unsere Sammlungen

ANIMA FUTURA

Marmoroptik bedeutet zeitlose Eleganz:
Sie ist in jeder an der Vergangenheit inspirierten Umgebung naturgemäß am richtigen Platz, übt aber auch in modernen Räumen eine erstaunliche Wirkung aus.

Mit Anima Futura leuchtet das Feinsteinzeug von Caesar die bestechende Schönheit des Marmors auf
originelle Weise aus und suggeriert einen höchst aktuellen, zukunftsgerichteten Stil.

Ein faszinierendes Gewand für das XXI. Jahrhundert.

KEY_MOOD

Key_mood ist an einem klassischen, italienischen Stein inspiriert, der schlicht elegant und nie aufdringlich wirkt und den die Kollektion modern-minimalistisch interpretiert. Diese Feinsteinzeuglinie zeigt dem Menschen sein wahres Wesen, lädt ein zu einer Rückkehr zur Natur und zu neuen Stilformen. Die stoffliche Wirkung der Produkte gründet auf der engen Verbindung von Ästhetik und Technik, in elegantem Look und zeitgemäßem Stil.

COCOON

Die Optik eines der edelsten Hölzer kleidet die Wohnung und andere Orte in eine warme und behagliche Atmosphäre. Orte, an denen wir schöne Momente genießen, umgeben von einem natürlich-eleganten, schlichten und stets aktuellen Design. 

Cocoon ist die ideale Kombination, mit der wir unsere Empfindungen optimal ausdrücken und zur Geltung bringen können.

PRIMA

Prima verweist auf das ursprüngliche Wesen des Tons und besitzt zugleich eine attraktive, kontemporäre Ausstrahlung. Ein Material für Räume, in denen man sich spontan wohlfühlt. Und das zugleich absolut aktuell ist.

Acht neue Farbvarianten des Tons, darunter fünf Grundfarben und drei trendige Akzente bilden eine eklektische Farbpalette aus harmonischen, zarten und warmen Nuancen.

DECO SOLUTIONS

Ein breites Angebot an Dekoren in den Formaten 60x120 und 120x278, die mit allen Kollektionen von Caesar kombiniert werden können.

Diese Texturen, Farben und modulare Designs ermöglichen es, architektonische und innenarchitektonische Projekte mit Stil zu gestalten.

Video ansehen

Ceramiche Caesar Headquarter

Ein Rundweg durch die gesamte Unternehmenszentrale in Fiorano Modenese wird zu einer Reise auf der Entdeckung der New Caesar Gallery, dem werksinternen Ausstellungsbereich, den Ceramiche Caesar nach einem Projekt des Architekten Guglielmo Renzi erneuert und ausgebaut hat.

Ceramiche Caesar Headquarter