1988-2018: Caesar feiert seinen 30. geburtstag Ceramiche Caesar, Piastrelle, lastre e soluzioni tecniche in grés porcellanato

1988-2018: Caesar feiert seinen 30. geburtstag

IN00440-30anni CAESAR-1200x550ok.jpg

1988 investierte die von der Qualität des Feinsteinzeugs, das damals lediglich 3 % der italienischen Keramikproduktion ausmachte, überzeugte Concorde Gruppe in ein neues, ganz auf dieses Produkt spezialisiertes Unternehmen und stattete es mit hochmodernen Anlagen aus. Dieses neue Unternehmen erhielt den Namen Ceramiche Caesar. Heute schreiben wir das Jahr 2018. Inzwischen ist Caesar groß geworden und hat dank der vielfältigen Lösungen, die das Feinsteinzeug nicht nur dem italienischen, sondern auch dem internationalen Markt bietet, eine starke Identität entwickelt. Mit der 1997 gegründeten Niederlassung in den Vereinigten Staaten, den neuesten Caesar-Showrooms Urban Lab und Espace Design in London bzw. Paris sowie der jüngsten Renovierung und Vergrößerung sowohl des Geschäftssitzes als auch des dortigen Showrooms vertritt das Unternehmen allerorten seinen Stil. Und reagiert stets prompt auf die verschiedensten Trends, die seit Jahrzehnten in der Braubranche herrschen. Großformate, Dekore der neuesten Generation, Systeme für das Contracting oder für Doppelböden wie das Projekt Aextra20 mit erhöhter Stärke für Außenbereiche, Aquae Wellness für Swimming-Pools und Wellness-Zentren: All das sind Lösungen, dank denen Caesar im Laufe der Jahre eine rundum komplette Produktpalette entwickelt hat und heute für alle baulichen Erfordernisse, sei es innen wie außen, Maßstäbe setzt. Caesar glaubt fest an die Qualität seines Produkts, das über die wichtigsten internationalen Umweltzertifizierungen verfügt. 2018 ist für Caesar somit Anlass, um all jenen zu danken, die das Unternehmen unterstützt und zu den bisher erreichten Zielen beigetragen haben. Im Bewusstsein, dass dies erst der Anfang war.

Ceramiche Caesar Headquarter

Ein Rundweg durch die gesamte Unternehmenszentrale in Fiorano Modenese wird zu einer Reise auf der Entdeckung der New Caesar Gallery, dem werksinternen Ausstellungsbereich, den Ceramiche Caesar nach einem Projekt des Architekten Guglielmo Renzi erneuert und ausgebaut hat.

Ceramiche Caesar Headquarter
Projekte, die Sie interessieren könnten